Taschentuchbox-Bezüge Sofa

Taschentuchboxen gehören in jeden Haushalt.

Am besten für jeden einzelnen Raum mindestens eine davon.

Beim schminken, für kleine und dreckige Kinderhände oder wenn mal etwas verschüttet wurde. Also eigentlich immer und überall.

Doch auch wenn die Produkt-Designer sich echt Mühe geben, optisch sehen diese nie besonders gut aus. Fallen unnötig durch das meist grell bunte Design auf und stören so das optische Erscheinungsbild eines jeden Raumes. Und dabei geben wir uns alle so viel Mühe, damit alles perfekt eingerichtet und dekoriert ist. Damit wir uns heimisch fühlen und glücklich sind.

Dem ganzen muss ein Ende gesetzt werden.

Die Boden neu erfinden macht keinen Sinn und nur unnötig Arbeit.

Also was dann?

Da anstreichen oder anmalen auch nicht die intelligenteste Lösung ist, muss ein kreativer Überzug drüber.

Wo man jederzeit den Inhalt entnehmen kann und die Boxen bei schwindenden Inhalt schnell und einfach tauschen kann.
Und wie sollte der Bezug aussehen, damit es zu einem positiven Blickfang wird?

Natürlich, genauso wie ein Sofa.

 

ein Rosa Sofa gefüllt mit Kosmetiktüchern
Taschentuchbox als Sofa

image

image

Sind die nicht niedlich? Ich finde sie absolut spitze, nutze sie selbst und es haben sich auch schon einige andere Freunde und Anhänger gefunden.

Auch auf Arbeit habe ich eine stehen. Und ich muss ganz ehrlich sagen, ich weiß gar nicht wie ich vorher ohne klar gekommen bin. Andauernd musste ich nach vorne rennen und Tücher holen. Die sind aber auch noch so hart, dass man Sie zum Nase putzen nicht nehmen konnte.

Mein Tischnachbar ist auch sehr froh, dass wir so ein Sofa unser eigen nennen können. Kleine Weh-Wehchen sind schnell  weggewischt und kein Nießer geht mehr in die Hand. Tastatur und Maus bleiben so immer sauber.

Und irgendwer fand diese kleinen Kissen für seine Puppenstube wohl sehr hilfreich.

Denn eines morgens fehlte eines der  Sofakissen.

Da kann ich wirklich nur hoffen, dass die Puppe jetzt gemütlich liegen und ruhen kann.

Optisch sollte man die Bezüge an den Raum anpassen, wo es einmal stehen wird. Dann intigriertes sich perfekt. Von der  Handhabung her ist so ein Sofa idial, praktisch und simpel.  Die Tücher kann man ganz leicht mit einer Hand raus ziehen und wenn die Tücher mal alle sind, geht der Wechsel auch extrem fix. Einfach Box von unten raus ziehen und über die neue Box drüber ziehen.  Kissen auf schütteln und fertig ist sie wieder für den weiteren Gebrauch.

Ihr könnt die Taschentuchbox Bezüge selbstverständlich auch in meinem Shop erwerben.

Einfach oben über den Reiter Shop gehen und dort umsehen.

Oder für die eiligen, direkt über den folgenden Link direkt auf die richtige Seite gehen.

Anschauen,

gestalten,

kaufen

und darüber freuen!

Sofabezüge für Kosmetikboxen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha - Bestätigung das du ein Mensch bist *

%d Bloggern gefällt das: